Schnittmodell eines Solarbayer-Holzvergaserkessels
Kesselschnitt

Display mit Bedienungseinheit
Bedieneinheit


  1. Regelungseinheit AK2000 mit Software AK20006D
    einfach zu bedienende, abgasgeregelte Steuerungseinheit
  2. Füllraumtür
    Großzügig bemessene Füllraumtür
  3. Druckgebläse
    Die für die optimale Verbrennung benötigte Luftmenge wird durch das stufenlos geregelte Druckgebläse zugeführt
  4. Untere Tür
    Reinigungstür zur Entnahme der anfallenden Asche
  5. Vergaserkammer
    Großer Füllraum für Halb,- Dreiviertel,- und Meterscheite (je nach Kesselgröße)
  6. Primärluftkanal
    Durch die hintere Luftführung wird erwärmte Primärluft beigemischt, dies dient einer sauberen Verbrennung
  7. Keramikdüse mit Sekundärluftkanal
    Erzeugt die optimale Gasmischung und gewährleistet eine perfekte, nach unten geleitete Holzgasflamme
  8. Brennkammer
    Aus hochtemperaturbeständigen Schamottsteinen zum restlosen Ausbrand der Holzgase mit einem minimalen Ascheanfall
  9. Aschekammer
  10. Abgaswärmetauscher
    Zur bestmöglichen Abgabe der Abgaswärme an das Heizwasser
  11. Anheizklappe
    Verhindert Rauchaustritt beim Nachlegen von Brennmaterial
  12. Sicherheitswärmetauscher
    Zur Abkühlung des Kessels bei Überhitzung
  13. Kesselvorlauf
  14. Kesselrücklauf
  15. Rauchrohranschluss